Unternehmen > Urban Innovation
24.04.2024
UIV Urban Innovation Vienna GmbH, die Klima- und Innovationsagentur der Stadt Wien und ein Unternehmen der Wien Holding, eröffnet das forum - Wiens zentraler Ort, um Innovation voran zu treiben und gemeinsam an nachhaltigen Lösungen zu arbeiten. Mit: Hofer, Schmid, Weiss
23.11.2023
Die Digital Days, die am 20. und 21. November 2023 in Technischen Museum Wien über die Bühne gingen, standen ganz im Zeichen des Digitalen Humanismus. Sie wurden im Auftrag der Stadt Wien und in Kooperation mit der Wirtschaftsagentur Wien und dem Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF) von UIV Urban Innovation Vienna GmbH, der Klima- und Innovationsagentur der Stadt Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, koordiniert. Mit: Himpele, Leitner-Hickisch, Neumayer, Milborn, Müller
23.11.2023
Der Hedy Lamarr Preis zeichnet Forscherinnen in Österreich für ihre herausragenden Leistungen im Bereich der Informationstechnologie aus. Er betont die Rolle und Bedeutung von Frauen in der IT und stärkt diese. Namensgeberin ist die in Wien geborene Hollywood-Schauspielerin und Wissenschaftlerin Hedy Lamarr. Die Stadt Wien verleiht den Hedy Lamarr Preis jedes Jahr gemeinsam mit DigitalCity.Wien und Urban Innovation Vienna. Mit: Djuric, Eichlseder, Himpele, Kaup-Hasler
29.06.2023
Beim Digital Girls Hackathon 2023 am 26. und 27. Juni lernten 44 junge Mädchen eigene Computerspiele zum Nachhaltigkeitsthema ihrer Wahl zu designen und zu programmieren. Die offizielle Preisverleihung findet im Rahmen der Digital Days 2023 statt. Mit: Gleirscher, Lutz; Lea, Milada, Mobina
28.10.2022
Bei den Digital Days am 19. und 20. Oktober wurde im Impact Hub Vienna über den Digitalen Humanismus diskutiert, der als Leitbild für die digitale Entwicklung Wiens gilt. Die Veranstaltung wurde im Auftrag der Stadt Wien (MD-OS/PIKT) von der Klima- und Innovationsagentur UIV Urban Innovation Vienna koordiniert, einem Unternehmen der Wien Holding. Mit: Nida-Rümelin, Neumayer, Jakoubi, Himpele, Kutschker, Stribl
25.10.2022
Der Hedy Lamarr Preis der Stadt Wien wird traditionell im Rahmen der Digital Days verliehen. Bereits zum fünften Mal wurde der Preis an eine herausragende Wissenschaftlerin aus der Informationstechnologie vergeben. Dieses Jahr darf sich Shqiponja Ahmetaj von der Technischen Universität Wien über die Auszeichnung und ein Preisgeld von € 10.000,- freuen. Mit: Gaal, Kaup-Hasler, Himpele, Ahmetaj
14.09.2022
Schon zum zweiten Mal kommen junge Schülerinnen aus Schulen in ganz Wien zusammen, um das Programmieren zu lernen. Mit: Djuric, Gleirscher, Heissenberger
11.08.2021
Aufgrund der großen Nachfrage wurde die E-Lastenradförderung für Betriebe um 200.000 Euro aufgestockt. Insgesamt stehen damit eine Million Euro aus dem Ökostromfonds des Landes Wien bereit. Derzeit sind noch rund 20 Prozent der Fördermittel verfügbar. Urban Innovation Vienna (UIV), ein Unternehmen der Wien Holding, wickelt die Förderungen für die Stadt Wien ab. Mit: Birnbaumer
03.10.2017
DigitalDays Tag Zwei: Die DigitalDays2017 fanden am 20. und 21. September statt und wurden am Donnerstag mit dem großen "I like IT"-Event im Arkadenhof des Wiener Rathauses abgeschlossen. Sie lockten an beiden Tagen insgesamt rund 2.000 BesucherInnen an. Koordiniert wurden die DigitalDays2017 von Urban Innovation Vienna, einem Unternehmen der Wien Holding.
03.10.2017
DigitalDays Tag Eins: Die DigitalDays2017 fanden am 20. und 21. September statt und wurden am Donnerstag mit dem großen "I like IT"-Event im Arkadenhof des Wiener Rathauses abgeschlossen. Sie lockten an beiden Tagen insgesamt rund 2.000 BesucherInnen an. Koordiniert wurden die DigitalDays2017 von Urban Innovation Vienna, einem Unternehmen der Wien Holding.

das forum eröffnet – viel Raum für Innovation

Medien
Vor 2 Monaten
Dauer: 3:18

Digital Days 2023 im Technischen Museum

Medien
Vor 7 Monaten
Dauer: 3:17

Maria Eichlseder erhält Hedy Lamarr Preis 2023

Medien
Vor 7 Monaten
Dauer: 3:24

Digital Girls Hackathon 2023

Medien
Am 29. Juni 2023
Dauer: 2:58

Digital Days 2022 bringen neue Impulse für ein Digitales Wien

Medien
Am 28. Oktober 2022
Dauer: 3:00

Shqiponja Ahmetaj gewinnt Hedy-Lamarr-Preis

Logistik
Am 25. Oktober 2022
Dauer: 3:07

Digital Girls Hackathon Wien 2022

Logistik
Am 14. September 2022
Dauer: 3:04

Förderung für E-Lastenräder für Betriebe aufgestockt

Medien
Am 11. August 2021
Dauer: 2:10

DigitalDays 2017 Tag Zwei

Logistik
Am 3. Oktober 2017
Dauer: 3:33

DigitalDays 2017 Tag Eins

Logistik
Am 3. Oktober 2017
Dauer: 3:27

Das Wissen Wiens in der Therme Wien

Logistik
Am 2. November 2011
Dauer: 3:15
Digital, International und Services


Kontaktdaten
UIV Urban Innovation Vienna GmbH
Operngasse 17 - 21
1040 Wien
Tel.: +43 (0) 1 4000-84260
E-Mail: office@urbaninnovation.at
Weitere Informationen >

Das könnte Sie auch interessieren:

News von UIV Urban Innovation Vienna

21.06.2024
KI Frühstück mit Vertreter*innen aus Wirtschaft, Recht und Verwaltung im Klima- und Innovationsforum der Stadt Wien

KI Frühstück mit Vertreter*innen aus Wirtschaft, Recht und Verwaltung im Klima- und Innovationsforum der Stadt Wien

Unter dem Titel "AI – Vienna meets Hamburg" luden UIV Urban Innovation Vienna GmbH und VED Vienna Economic Decelopment GmbH, zwei Unternehmen der Wien Holding, am 14. Juni 2024 zu einem gemeinsamen Vormittag in das forum, das Klima- und Innovationsforum der Stadt Wien. Expert*innen aus Wirtschaft und Verwaltung diskutierten die Potenziale und neuen Herausforderungen, die Künstliche Intelligenz für Wirtschaftsstandort, Medien und Gesellschaft bringen.


04.06.2024
EODC Forum 2024: Innovation in Aktion

EODC Forum 2024: Innovation in Aktion

Ein Jahrzehnt an Spitzenforschung und Zusammenarbeit in der Erdbeobachtung wird dieses Jahr mit einem besonderen Highlight gefeiert: das EODC Forum 2024 des Earth Observation Data Centre, das am 10. und 11. Juni im Kuppelsaal der TU Wien stattfindet, geht durch die Zusammenarbeit mit der UIV Urban Innovation Vienna GmbH, der Klima- und Innovationsagentur der Stadt Wien und ein Unternehmen der Wien Holding, neue Wege.


31.05.2024
Otto Wagner Areal wird New European Bauhaus-Quartier

Otto Wagner Areal wird New European Bauhaus-Quartier

Das Otto Wagner Areal wird umfassend transformiert und macht Wien zum österreichischen und europäischen Trendsetter für nachhaltige, klimafitte und inklusive Quartiersentwicklung. Ein Projektkonsortium aus UIV Urban Innovation Vienna GmbH, WSE Wiener Standortentwicklung GmbH – beides Unternehmen der Wien Holding – und dem Forschungsbereich "Hochbau & Gebäudeerhaltung" der Technischen Universität Wien hat den Zuschlag für einen Fördercall zu "New European Bauhaus" der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG bekommen.


10.04.2024
das forum öffnet seine Pforten

das forum öffnet seine Pforten

UIV Urban Innovation Vienna GmbH, die Klima- und Innovationsagentur der Stadt Wien und ein Unternehmen der Wien Holding, eröffnet das forum - Wiens zentraler Ort, um Innovation voran zu treiben und gemeinsam an nachhaltigen Lösungen zu arbeiten.