10.06.2020 Wien Holding
Für Wien - Folge 124

Die Wien Holding fährt ihre Unternehmen nach dem Corona bedingten Lockdown langsam wieder hoch. In der 124. Folge des Magazins „Für Wien“ berichtet Rebin Showkat über die Wiedereröffnung der Museen am Pfingstwochenende und wirft einen Blick in den Schlosspark Laxenburg und auf die Schiffe der DDSG Blue Danube. Auch die Präsentationen der Bilanzen 2019 der Wien Holding und des Hafen Wien sind Thema der aktuellen Sendung.


30.06.2020 Central Danube
Der Twin City Liner der Central Danube steuert im Juni und Juli 2020 gleich drei reizvolle Destinationen in Österreich an: freitags und samstags geht es mit dem neuen Austria-Ticket nach Tulln – die Gartenhauptstadt Österreichs, an Sonn- und Feiertagen stehen Orth an der Donau im Nationalpark Donau-Auen und die Mittelalterstadt Hainburg am Programm. Ab August 2020 kehrt der Twin City Liner wieder auf seine Stammstrecke nach Bratislava zurück und verbindet 3 x wöchentlich Wien mit der slowakischen Hauptstadt. Buchungen sind ab sofort mit dem Twin City Liner Red Ticket bereits ab EUR 22,- möglich. Kinder fahren die gesamte Saison kostenlos. Mit: Krämer
10.06.2020 DDSG Blue Danube
Die DDSG Blue Danube lichtete Ende Mai die Anker und nahm ihren Betrieb wieder auf. Bis 5. Juli 2020 wird ein Sonderfahrplan mit abwechslungsreichen Fahrten angeboten. In Wien finden täglich die zweistündige „Wiener Donauwellen Tour“, donnerstags die „Heurigenfahrt mit Wiener Liedern“ und am 28. Juni der „Admirals-Brunch“ statt. In der Wachau laden die täglichen Linienfahrten und sonntags der „Wachaubrunch“ zum Erkunden dieser schönen Region ein. Mit: Teuschl
10.06.2020 Laxenburg
Der Schlosspark Laxenburg gilt als Vorzeigebeispiel historischer Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts. Seit dem Mittelalter wurde diese weitläufige Parkanlage mit Schlossteich auf die heutige Größe von 280 Hektar ausgebaut. Heute ist der Schlosspark mit seiner vielfältigen Botanik und einer Vielzahl an Veranstaltungen eines der schönsten Erholungsgebiete für die ganze Familie. Seit 1. Mai 2020 ist der Schlosspark Laxenburg wieder für BesucherInnen geöffnet, auch die Fähre, Gastronomie und der Bootsverleih sind wieder in Betrieb. Ab 1. Juli 2020 werden außerdem wieder Führungen durch die Franzensburg angeboten.
08.06.2020 Hafen Wien
Der Hafen Wien hat seine Position als nationale und internationale Warendrehscheibe an der Donau auch im Jahr 2019 weiter gestärkt und ausgebaut. Mit: Lehr, Pulker-Rohrhofer, Hanke, Gollowitzer
05.06.2020 Wien Holding

Wiedereröffnung: Kunst Haus Wien und Jüdisches Museum Wien

Die vier Wien Holding-Museen konnten am Pfingstwochenende insgesamt rund 4.500 Kulturbegeisterte begrüßen, die die Gelegenheit nutzten, die Museen bei freiem Eintritt zu besuchen. Das Kunst Haus Wien und das Jüdische Museum Wien haben sich für die ersten Gäste nach der Corona bedingten Schließung ein ganz besonderes Programm überlegt. Die aktuellen Wechselausstellungen beider Häuser wurden zudem verlängert. Mit: Leidl, Eisenberg, Spera

19.05.2020 Wien Holding

Wien Holding mit Rekordbilanz 2019

Für das Jahr 2019 kann die Wien Holding mit einer Rekordbilanz aufwarten und das beste Ergebnis seit ihrer Gründung im Jahr 1974 vorlegen: Mehr Umsatz, höhere Investitionen, mehr Gewinn und ein stark gestiegenes Eigenkapital. Alle relevanten betriebswirtschaftlichen Indikatoren zeigen einen klaren Wachstumstrend, sowohl im Gesamtkonzern als auch bei den konsolidierten Unternehmen. Mit: Hanke, Oblak, Gollowitzer

11.05.2020 Wien Holding

"Stolz auf Wien" Beteiligungs GmbH

Im Kampf gegen die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Wiener Wirtschaft geht die Stadt Wien nun neue Wege. So wurde in der Wien Holding unter dem Titel "Stolz auf Wien" Beteiligungs GmbH eine eigene Gesellschaft gegründet, deren Ziel es ist, sich temporär an Unternehmen am Standort Wien zu beteiligen, deren Existenz aufgrund der Corona-Krise gefährdet ist. Damit wird Wiener Unternehmen, die Hilfe benötigen, Eigenkapital zur Verfügung gestellt, um diese zu stabilisieren und damit Jobs abzusichern.