13.02.2024

Video teilen

Zurück
Für Wien - Folge 168

Rebin Showkat präsentiert in der aktuellen Ausgabe von "Für Wien" die neuesten Entwicklungen in den Unternehmen der Wien Holding. Die Sendung beinhaltet Berichte über die Eröffnung des neuen Logistikzentrums des Wiener Gesundheitsverbunds, das Green Event "Holiday on Ice", die Pressekonferenz der ersten Klima Biennale Wien sowie die Eröffnung der Ausstellung "Who Cares?" im Jüdischen Museum Wien und einen Rückblick auf die Weltpremiere von "ROCK ME AMADEUS". Darüber hinaus wird das Berufsbild "Bauprojektmanager" der WSE aus dem Wien Holding-Konzern vorgestellt. Mit: Hafen Wien, JMW, KHW, VBW, Wiener Stadthalle, WSE


19.02.2024 VBW
Ein Phänomen kehrt zurück: Cameron Mackintoshs spektakuläre Neuproduktion von Andrew Lloyd Webbers DAS PHANTOM DER OPER, einem der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten, startete mit den Proben. Die große Gala-Premiere des Musical-Welthits findet am 15. März 2024 im Raimund Theater der Vereinigten Bühnen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, statt. Mit: Castiglioni, Croucher, Jovanović, Nessy, Pelzer, Sigwald, Struppeck, Veeneman, Zetterholm,
16.02.2024 Jüdisches Museum
Das Jüdische Museum Wien zeigt bis 1. September 2024 in der Kabinettausstellung "Wiener Nostalgie-Vernetzte Erinnerungen an Emil Singer" Radierungen des jüdisch-österreichischen Künstlers Emil Singer (1881–1942), dessen Geschichte in Vergessenheit geraten ist. Die Ausstellung gewährt nicht nur Einblicke in das künstlerische Schaffen Emil Singers, sondern beleuchtet auch seine tragisch gescheiterten Fluchtbemühungen aus dem nationalsozialistischen Wien. Mit: Gollowitzer, Gura, Pscheiden, Staudinger
16.02.2024 Jost2025
Im Dianabad präsentierte Intendant Roland Geyer erste Inhalte zum Festjahr Johann Strauss 2025 Wien. Im Fokus standen die über vierzig Partner*innen und Institutionen in über zehn Genres, eingebettet in drei Programsäulen (PUR, MIX, OFF). Das Festjahrprogramm startet am 1. Jänner 2025 um 0.00 Uhr im Wiener Konzerthaus und endet am 31. Dezember 2025 um 24 Uhr mit einer Silvestergala By(e) Strauss im Theater an der Wien. Das ganze Jahr über findet jede Woche eine Premiere zu und um Johann Strauss statt. Mit: Geyer, Gollowitzer, Hanke, Kaup-Hasler, Posch
13.02.2024 VBW
Die Tango Operita "María de Buenos Aires" in zwei Teilen von Astor Piazzolla feiert am 12. Februar 2024 Premiere in der Kammeroper der Vereinigten Bühnen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding. In Astor Piazzollas María de Buenos Aires wird der argentinische Tango nicht nur zu einer musikalischen Grundlage, sondern zum Thema der Oper selbst. Das Ensemble folksmilch hat sich die Überwindung sämtlicher Stilgrenzen auf die Fahnen geschrieben und sorgt für einen ebenso authentischen wie aufregend neuen Sound. Mit: Bakanic, Espino, Restrepo
13.02.2024 Therme Wien

Neues Solarkraftwerk für die Therme Wien

Die Klimapartnerschaft zwischen Wien Energie und Therme Wien wird weiter umgesetzt: Nach Wärmepumpen-Installation folgen Photovoltaikanlagen auf Thermendächern. 820.000 Kilowattstunden grüner Strom werden ab sofort jährlich erzeugt und werden direkt für die Stromversorgung der Thermenwelt genutzt. Insgesamt können mit dieser Anlage rund 400 Tonnen CO2 eingespart werden. Das ist so viel wie normalerweise 170 Langstreckenflügen von Wien nach Tokyo an CO2 verbrauchen. Mit: Friedl, Strebl, Stribl, Hanke

01.02.2024 Jüdisches Museum

Jüdisches Museum Wien eröffnet "Who Cares? Jüdische Antworten auf Leid und Not"

Das Jüdische Museum Wien eröffnete am 30. Jänner 2024 im Museum Dorotheergasse die neue Ausstellung "Who Cares? Jüdische Antworten auf Leid und Not". Die Ausstellung beleuchtet die universellen Herausforderungen, denen die Menschheit angesichts von Gewalt, Krankheit, Armut, Depression oder Katastrophen gegenübersteht und deren Lösungen aus jüdischer Perspektive. Mit: Fitz, Gollowitzer, Grebien, Gura, Hanke, Hacker, Isiba, Meryn, Patka, Smolka, Staudinger, Stocker

29.01.2024 Wiener Stadthalle

Premiere Holiday on ice: A NEW DAY

Am 17.01.2024 feierte Holiday on Ice mit seiner neuen atemberaubenden Show in der Wiener Stadthalle, einem Unternehmen der Wien Holding, eine gelungene Premiere. Die beliebteste Eisshow der Welt feiert 2024 bereits 80 magische Jahre! Die spannende Inszenierung der Jubiläumsshow "A NEW DAY" verbindet den besten Eiskunstlauf der Welt mit einer dramatischen und zugleich liebevollen Geschichte. Gemeinsam mit atemberaubender Akrobatik und weltbekannten Songs ergibt sie ein grandioses Gesamtkunstwerk. Mit: Drassl, Gollowitzer, Kristofics-Binder, O'Keeffe, Schuba, Zelenka

29.01.2024 Kunst Haus Wien

Kunst Haus Wien: Klima Biennale Wien

Die erste Klima Biennale Wien startet am 5. April und dauert bis 14. Juli 2024. Hundert Tage lang wird quer durch die Stadt ein spartenübergreifendes, interaktives und niederschwelliges Programm geboten, mit dem Ziel, gemeinsame Antworten auf die Klimakrise zu finden und neue Ideen für eine lebenswerte Zukunft auf den Weg zu bringen. Mehr als 60 Partnerinstitutionen in Wien und Umgebung zeigen hochkarätiges Programm Das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, ist Biennale-Zentrale. Mit: Czernohorszky, Gollowitzer, Hanke, Kaup-Hasler, Pathirana, Riedl, Schulze