07.07.2021 Wien Holding

Video teilen

Zurück
Für Wien - Folge 137

Rebin Showkat präsentiert in der aktuellen Folge des Magazins „Für Wien“ vom Schwedenplatz, dem Standplatz des Twin City Liner, dessen Saisonstart. Danach wird der Cast von Miss Saigon im Raimundtheater vorgestellt und die, trotz Corona, gute Hafen Wien Bilanz präsentiert. Während im Theater an der Wien ein Einblick in die Kinderoper "Figaro und die Detektiv*innen" und ins Kabarett "Reif für die Insel" gegeben wird, präsentiert die MUK zum Abschluss das Wienerlied beim Heurigen.


28.07.2021 Kunst Haus Wien
Rund um Elfie Semotans 80. Geburtstag am 25. Juli 2021 feiert das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, die österreichische Star-Fotografin mit einer Signierstunde, einer Kuratorinnenführung und einem Artist Talk. Mit: Semotan, Leidl
26.07.2021 WIP
„Monti", die mobile Schule, ist eine nachhaltige Lösung für modernen, temporär nutzbaren Schulraum. Entwickelt wurde das System von der WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH, einem Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung GmbH, im Auftrag der Stadt Wien – Schulen (MA 56). Nun übersiedelte „Monti" vom 16. in den 21. Bezirk. Mit: Hillinger
23.07.2021 Haus der Musik
Nachtschwärmer*innen aufgepasst: Mit dem Night Ticket des Haus der Musik, ein Museum der Wien Holding, lässt sich das Klangmuseum täglich ab 20.00 Uhr zum halben Preis erkunden. Mit: Posch
18.07.2021 Jüdisches Museum
Das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, präsentiert von 14. Juli bis 21. November 2021 eine Rückschau auf 100 Jahre Salzburger Festspiele und der jüdischen Teilhabe am weltweit bedeutendsten Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Mit: Patka, Spera, Fellner
07.07.2021 Laxenburg

Kaiserlicher Kunstgenuss: Die Franzensburg öffnet ihre Pforten

Das "kleine Schatzhaus Österreich" im Schloss Laxenburg, an dem auch die Wien Holding beteiligt ist,ist wieder für Besucher geöffnet. Mit: Mastny

05.07.2021 Hafen Wien

Hafen Wien: Ergebnis und Umsatz trotz Corona-Krise auf stabilem Niveau

Der Hafen Wien ist als Tochter der Wien Holding ein Unternehmen der Stadt Wien. Mit den Häfen Freudenau, Albern und dem Ölhafen Lobau ist er das größte Güterverkehrszentrum in Ostösterreich. Er hat auch im Jahr 2020 ein respektables Ergebnis erwirtschaftet. Die Bilanz der Hafen Wien-Gruppe 2020: Ein Betriebsergebnis von 4,5 Mio. Euro (+28 %) und ein Umsatz von 36,8 Mio. Euro (+1 %) sowie ein Plus bei WienCont Containerumschlägen. Mit: Gollowitzer, Lehr

01.07.2021 MUK

Die MUK beim Heurigen

Studierende der Musik und Kunst Privatuniversität, einem Unternehmen der Wien Holding, präsentieren das Wienerlied beim Heurigen. Mit: Hausensteiner, Kovrigar, Motyka, Mailath-Pokorny, Lin