Unternehmen > WienCont
08.10.2020
Der Hafen Wien und sein Tochterunternehmen WienCont konnten auch in Corona-Zeiten in vielen Sparten Zuwächse verzeichnen, zum Beispiel im Containerbereich. Mit: Hanke, Gollowitzer, Jony, Pulker-Rohrhofer, Zauner
08.10.2020
Der Hafen Wien und sein Tochterunternehmen WienCont konnten auch in Corona-Zeiten in vielen Sparten Zuwächse verzeichnen, zum Beispiel im Containerbereich. Mit: Hanke, Gollowitzer, Jony, Pulker-Rohrhofer, Zauner
29.10.2019
Die WienCont, das umschlagsstärkste Containerterminal und -depot Österreichs betreibt seit mittlerweile 40 Jahren einen der größten und modernsten Containerterminals in einem europäischen Binnenhafen. Die WienCont ist ein Tochterunternehmen des Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding. Produziert von: film+grafik studios
24.09.2019
Seit 40 Jahren steht die WienCont für hochprofessionellen Containerumschlag und punktgenaues Service im Hafen Freudenau. Mitte September wurde das Jubiläum des Betreibers des größten Containerterminals Österreichs gefeiert. Mit: Jony, Gollowitzer, Lehr, Pulker-Rohrhofer
06.08.2018
Die WienCont wird seit Anfang August 2018 mit 100 Prozent grüner Energie aus Wasserkraft versorgt und leistet somit einen positiven Beitrag in der Transportkette von maritimen sowie kontinentalen Container-Verkehren. Mit: Jony, Pulker-Rohrhofer, Rechberg-Missbichler, Strebl
29.05.2015
Wien und die ostungarische Stadt Debrecen rücken in Zukunft enger zusammen. Der Hafen Wien und die WienCont begrüßen den ersten Güterzug aus der zweitgrößten Stadt Ungarns.
29.04.2013
Der Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, wird weiter ausgebaut. WienCont, der Betreiber des trimodalen Containerterminals am Standort Hafen Wien, hat am 15. April 2013 eine zusätzliche Kranbrücke der neuesten Generation in Betrieb genommen. Mit: Brauner, Hanke

WienCont mit starkem Ergebnis

Logistik
Am 8. Oktober 2020
Dauer: 3:26

WienCont mit starkem Ergebnis

Logistik
Am 8. Oktober 2020
Dauer: 3:26

Imagespot: WienCont, Meister im Container-Umschlag

Logistik
Am 29. Oktober 2019
Dauer: 4:13

40 Jahre WienCont

Logistik
Am 24. September 2019
Dauer: 3:35

WienCont: Vorreiter bei Nachhaltigkeit

Logistik
Am 6. August 2018
Dauer: 2:56

Erster Zug aus Debrecen im Hafen Wien

Logistik
Am 29. Mai 2015
Dauer: 2:43

Hafen Wien: Dritter Kran für Containerterminal

Logistik
Am 29. April 2013
Dauer: 3:14
Das könnte Sie auch interessieren:

News von WienCont

30.09.2021
Monika Gindl-Muzik neue Geschäftsführerin der Hafen Wien-Tochter WienCont

Monika Gindl-Muzik neue Geschäftsführerin der Hafen Wien-Tochter WienCont

Die Logistikexpertin Monika Gindl-Muzik ist mit 1. Oktober 2021 als Geschäftsführerin für die Bereiche Betrieb und Vertrieb der WienCont, ein Tochterunternehmen des Wien Holding-Unternehmens Hafen Wien, verantwortlich. Sie bildet mit Andreas Fehringer, der wie bisher für den kaufmännischen Bereich verantwortlich zeichnet, die neue Doppelspitze des Unternehmens.


15.01.2020
Personelle Änderungen an der WienCont-Führungsspitze

Personelle Änderungen an der WienCont-Führungsspitze

Die WienCont Container Terminal GmbH, ein Tochterunternehmen des Wien Holding-Unternehmens Hafen Wien, verstärkt seine Geschäftsführung: Andreas Fehringer übernimmt mit Wirkung 1. Jänner 2020 die Verantwortung für die Bereiche Container-Services und Finanzen.


25.10.2019
WienCont: Seit 40 Jahren Meister im Container-Umschlag

WienCont: Seit 40 Jahren Meister im Container-Umschlag

Die WienCont, das umschlagsstärkste Containerterminal und -depot Österreichs, feiert Geburtstag: Seit mittlerweile 40 Jahren betreibt das Tochterunternehmen des Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, einen der größten und modernsten Containerterminals in einem europäischen Binnenhafen.


17.04.2019
WienCont: Neuer Markenauftritt

WienCont: Neuer Markenauftritt

WienCont betreibt im Hafen Wien einen der größten und modernsten Containerterminals in einem europäischen Binnenhafen und ist Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Ende März 2019 startete das Tochterunternehmen des Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, mit einem neuen, frischen Markenauftritt durch.