Immobilien>

Sanierte Rundturnhalle in der Steigenteschgasse eröffnet

Video teilen

Zurück
E-Mail
WIP
Schüler*innen und Vereine können in der neu sanierten Rundturnhalle in Kagran 1.400 Quadratmeter für Sport und Bewegung nutzen. Umgesetzt wurde das Projekt von der WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH, einem Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung GmbH.

Mit: Hacker, Richter, Köfer
Produziert von
W24
Online seit: 07.03.2022
Ähnliche Videos
22.09.2022 GMW Großmarkt Wien

Großmarkt Wien feiert 50-jähriges Bestehen

Im Oktober 1972 wurde der „Großmarkt Wien-Inzersdorf“ eröffnet. Daraus entwickelte sich Österreichs bedeutendster Großhandelsstandort für Lebensmittel und Blumen. Aus diesem Anlass fand am 20. September 2022 ein kleiner Festakt mit Betriebsbesuchen mit Bürgermeister Michael Ludwig und Ehrengästen statt. Die GMW Großmarkt Wien Betrieb GmbH – ein Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung – ist für die Verwaltung des Marktareals zuständig. Mit: Ludwig, Stribl, Barasits

15.09.2022 WIP

Sport.Wien.2030: Sanierung von 28 Vereinssportanlagen schreitet zügig voran

Die WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH, ein Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung GmbH, setzt momentan unter anderem ein Sanierungsprogramm für 28 Vereinssportanlagen um. In diesem Zusammenhang wurde zuletzt ein neuer Kunstrasenplatz in der Kendlerstraße 42 in Ottakring verlegt. Mit: Meinhold, Stribl, Richter, Hacker, Novak

25.08.2022 WIP

Neue Rettungsstation in Liesing plangemäß eröffnet

Das Projekt rund um die neu errichtete Rettungsstation Liesing, das im Auftrag der Berufsrettung Wien von der WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH umgesetzt wurde, wurde offiziell eröffnet. Die WIP ist ein Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung. Erste Rettungsteams fahren bereits von ihrem modernen Standort in der Seybelgasse zu Einsätzen in ganz Wien aus. Mit: Hacker, Stribl, Gottwald, Bischof

28.07.2022 WIP

Spatenstich für die multifunktionale Sport Arena Wien

Am Gelände des ehemaligen Ferry-Dusika-Stadions im 2. Bezirk wird in den nächsten zwei Jahren die vielfältige Sport Arena Wien errichtet. Sportstadtrat Peter Hacker, Bezirksvorsteher Alexander Nikolai, der Leiter der MA 51 – Sport Wien Anatol Richter und Wien Holding-Geschäftsführer Oliver Stribl griffen zum Spaten und gaben den Startschuss für den Bau der neuen Sportanlage. Mit: Stribl, Hacker, Nikolai, Braith, Richter

21.07.2022 WSE

„WSE – meet us!“ in der Generali Arena

Jazzige Klänge, milde Temperaturen, sommerliche Drinks, gutes Essen – und vor allem interessante Gespräche unter Immobilienprofis: Das waren die Zutaten zum heurigen Branchenevent „WSE – meet us!“ der WSE Wiener Stadortentwicklung, ein Unternehmen der Wien Holding, der dieses Mal in der Generali Arena über die Bühne ging. Mit: Nowak, Stribl

15.07.2022 Viennabase

Viennabase19: WienMobil-Räder und WienBox eröffnet

In einer Kooperation mit den Wiener Linien wurde am Freitag, den 15. Juli 2022, im 19. Wiener Gemeindebezirk am Standort des von der base - homes for students GmbH, ein Unternehmen der WSE Wiener Standortentwicklung und der Wien Holding, betriebenen Studierendenheims Viennabase19 eine WienMobil Station gemeinsam mit einer WienBox in Zusammenarbeit mit den Wiener Lokalbahnen und A1 Telekom Austria eröffnet. Mit: Reinagl, Oblak, Lebinger, Unterholzner

07.07.2022 WSE

Neu Leopoldau - Eine Erfolgsgeschichte der modernen Stadtentwicklung

Neu Leopoldau gilt als Beispiel für moderne Stadtentwicklung und neue Ansätze im Bau. Mit: Stribl, Spiegelgraber, Sima, Širbegovic, Hugentobler

30.05.2022 WIP

Schulneubau in der Meißnergasse 1 schreitet planmäßig voran

In der Meißnergasse 1 im 22. Bezirk entstehen insgesamt 24 neue Bildungsräume für die Volks- und Mittelschule. Realisiert wird das Projekt von der WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH, einem Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung GmbH. Bei einem Frühlingsfest haben Wien Holding-Geschäftsführer Oliver Stribl sowie Planer und Ausführende den plangemäßen Baufortschritt begutachtet und gefeiert. Mit: Meinhold, Stribl, Hitschmann, Silbermayr

25.05.2022 GMW Großmarkt Wien

Ukraine-Hilfe der Wiener Tafel

Die Wiener Tafel – mit Hauptquartier am Großmarkt Wien, einem Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung – sammelt im Rahmen einer Spendenaktion in Kooperation mit MyPlace-SelfStorage noch bis Ende Mai 2022 Warenspenden für Menschen in Not in der Ukraine. Vergangene Woche besuchten Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke und Wien Holding-Geschäftsführer Oliver Stribl bei einem Lokalaugenschein das Große TafelHaus. Mit: Hanke, Stribl

25.05.2022 GMW Großmarkt Wien

Großmarkt Wien: Ausstellung zum 50-jährigen Jubiläum

Der Großmarkt Wien, ein Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung, feiert im Jahr 2022 sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund ist bis Ende September 2022 eine Bilderausstellung auf 15 Bauzäunen am Auffangparkplatz zu sehen, die die Geschichte des Großmarktes Wien von der Eröffnung 1972 bis heute veranschaulicht. Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke und Wien Holding-Geschäftsführer Oliver Stribl besichtigten die frei zugängliche Outdoor Galerie. Mit: Stribl, Hanke, Barasits

24.05.2022 Laxenburg

Zehn Millionen Euro Investitionspaket für Schlosspark Laxenburg

Im niederösterreichischen Laxenburg, wenige Kilometer von Wien entfernt, befindet sich eine der größten Schlossanlagen Österreichs. Der dazugehörige Schlosspark zählt zu den bedeutendsten Gartendenkmälern in Österreich und Europa. Um das riesige Areal kümmert sich die Schloss Laxenburg Betriebsgesellschaft mbH, die im gemeinsamen Eigentum der Wien Holding und des Landes Niederösterreich steht. Zur Attraktivierung dieser Anlage haben die Länder Wien und Niederösterreich nun ein gemeinsam finanziertes Investitionspaket beschlossen. Mit: Hanke, Berl, Aschauer, Danninger

17.03.2022 GMW Großmarkt Wien

Großmarkt Wien: Mit SMATRICS e-Ladestationen zum Erfolg

Im Dezember 2021 wurden am Großmarkt Wien, einem Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung, elf SMATRICS-Stromtankstellen in Betrieb genommen. Mit: Barasits

07.03.2022 WIP

Dusika-Stadion: Abbruch des Daches

Der Abbruch des Ferry-Dusika-Stadions in der Leopoldstadt befindet sich in vollem Gange. Jetzt wurde in einer spektakulären Aktion das Dach der Rundhalle abgetragen. Dafür waren vier Kräne und ein zehnköpfiges Abbruchteam im Einsatz. Umgesetzt wird der Abbruch und der nachfolgende Neubau der Sport Arena Wien von der WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH, einem Unternehmen der WSE im Auftrag der MA 51 – Sport Wien. Mit: Reischl, Meissner

22.12.2021 GMW Großmarkt Wien

GMW: Erfolgreiches Jahr 2021

Geschäftsführer Stephan Barasits blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2021 zurück, mit Highlights wie dem neuen Zufahrtssystem sowie neu installierten Stromtankstellen, inklusive einem öffentlich zugänglichen "Hypercharger". Nächstes Jahr wird am Großmarkt Wien außerdem 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Mit: Barasits

10.10.2021 MBG

Messe Wien feiert hundertjähriges Bestehen

Die Messe Wien feiert in diesem Herbst ihr hundertjähriges Jubiläum. Um diesen Anlass zu würdigen, wurde am Donnerstag, den 7. Oktober im Rahmen einer feierlichen Präsentation in Anwesenheit von Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und dem Wiener Finanz- und Wirtschaftsstadtrat KR Peter Hanke mit dem Buch „Das Fest des Neuen“ erstmals eine umfassende Darstellung der hundertjährigen Geschichte der Messe Wien vorgelegt. Errichterin und Facility-Verwalterin der Messe Wien ist das Wien Holding-Unternehmen Wiener Messe Besitz GmbH. Mit: Ludwig, Hanke, Weishaupt, Binder-Krieglstein, Nikolai

13.08.2021 WSE

Otto-Wagner-Areal: Planungen für erste Pavillon-Sanierungen gestartet

Die WSE Wiener Standortentwicklung GmbH setzt die nächsten Schritte zur Neunutzung des Otto-Wagner-Areals. Nach der Absiedlung von Teilen der Klinik Penzing seitens des Wiener Gesundheitsverbunds (WIGEV) werden die frei gewordenen Pavillons für Universitäts-, Wissenschafts-, Gesundheits- und Kulturzwecke adaptiert und genutzt. Jetzt hat die WSE, ein Unternehmen der Wien Holding, die Generalplanerleistungen für die Erneuerung der technischen Infrastruktur sowie für die Umsetzung von zwei Pilotprojekten für Studierendenunterkünfte vergeben. Mit: Kaiser, Mohammadi, Pichler, Rajkovača

Großmarkt Wien feiert 50-jähriges Bestehen

Immobilien
Vor 8 Tagen
Dauer: 3:09

Sport.Wien.2030: Sanierung von 28 Vereinssportanlagen schreitet zügig voran

Immobilien
Vor 15 Tagen
Dauer: 4:12

Neue Rettungsstation in Liesing plangemäß eröffnet

Immobilien
Vor 1 Monat
Dauer: 2:14

Spatenstich für die multifunktionale Sport Arena Wien

Immobilien
Vor 2 Monaten
Dauer: 4:15

„WSE – meet us!“ in der Generali Arena

Immobilien
Vor 2 Monaten
Dauer: 2:40

Viennabase19: WienMobil-Räder und WienBox eröffnet

Immobilien
Vor 2 Monaten
Dauer: 2:50

Neu Leopoldau - Eine Erfolgsgeschichte der modernen Stadtentwicklung

Immobilien
Vor 2 Monaten
Dauer: 3:31

Schulneubau in der Meißnergasse 1 schreitet planmäßig voran

Immobilien
Vor 4 Monaten
Dauer: 3:23

Ukraine-Hilfe der Wiener Tafel

Immobilien
Vor 4 Monaten
Dauer: 2:19

Großmarkt Wien: Ausstellung zum 50-jährigen Jubiläum

Immobilien
Vor 4 Monaten
Dauer: 1:55

Zehn Millionen Euro Investitionspaket für Schlosspark Laxenburg

Immobilien
Vor 4 Monaten
Dauer: 3:02

Großmarkt Wien: Mit SMATRICS e-Ladestationen zum Erfolg

Immobilien
Vor 6 Monaten
Dauer: 3:17

Dusika-Stadion: Abbruch des Daches

Immobilien
Vor 6 Monaten
Dauer: 3:00

GMW: Erfolgreiches Jahr 2021

Immobilien
Vor 9 Monaten
Dauer: 3:18

Messe Wien feiert hundertjähriges Bestehen

Immobilien
Vor 11 Monaten
Dauer: 2:17

Otto-Wagner-Areal: Planungen für erste Pavillon-Sanierungen gestartet

Immobilien
Am 13. August 2021
Dauer: 2:58