Immobilien>

Kunst im Wirtschaftspark Breitensee

Video teilen

Zurück
E-Mail
Wien Holding
Der Wirtschaftspark Breitensee – ein Projekt der Wien Holding – hat sich zu einem pulsierenden Gewerbe- und Dienstleistungsstandort im 14. Bezirk entwickelt und er wächst mit jedem neuen Unternehmen, das dort seinen Firmenstandort bezieht.
Produziert von
W24
Online seit: 07.07.2014
Ähnliche Videos
10.08.2022 Wien Holding

Für Wien - Episode 150

Rebin Showkat präsentiert in der aktuellen Folge des Magazins "Für Wien" von der Viennabase19 den dort neu eröffneten WienMobil- und WienBox-Standort. Außerdem wird der Spatenstich zur neuen Sport Arena Wien gezeigt, sowie das ab Herbst in Wien aufgeführte Musical Rebecca vorgestellt. Anschließend begleitete ein Kamerateam die von der Wien Holding unterstützte Hundestaffel des Samariterbunds Wien-Favoriten und auch die Auszeichnung des Jüdischen Museum Wien mit dem Umweltzeichen wird in den Fokus gerückt. Zum Abschluss wird die dortige neue Ausstellung "Love me kosher" präsentiert.

04.08.2022 Wien Holding

Wien Holding unterstützt Samariter auf vier Pfoten

Mona, Clara, Tenya und Falco sind Samariter auf vier Pfoten, denn sie sind Mitglieder der ehrenamtlichen Hundeteams des Samariterbunds Wien-Favoriten, deren Hundestaffel von der Wien Holding unterstützt wird. Mit: Gollowitzer, Erdle, Gold, Garz

28.07.2022 WIP

Spatenstich für die multifunktionale Sport Arena Wien

Am Gelände des ehemaligen Ferry-Dusika-Stadions im 2. Bezirk wird in den nächsten zwei Jahren die vielfältige Sport Arena Wien errichtet. Sportstadtrat Peter Hacker, Bezirksvorsteher Alexander Nikolai, der Leiter der MA 51 – Sport Wien Anatol Richter und Wien Holding-Geschäftsführer Oliver Stribl griffen zum Spaten und gaben den Startschuss für den Bau der neuen Sportanlage. Mit: Stribl, Hacker, Nikolai, Braith, Richter

21.07.2022 WSE

„WSE – meet us!“ in der Generali Arena

Jazzige Klänge, milde Temperaturen, sommerliche Drinks, gutes Essen – und vor allem interessante Gespräche unter Immobilienprofis: Das waren die Zutaten zum heurigen Branchenevent „WSE – meet us!“ der WSE Wiener Stadortentwicklung, ein Unternehmen der Wien Holding, der dieses Mal in der Generali Arena über die Bühne ging. Mit: Nowak, Stribl

15.07.2022 Viennabase

Viennabase19: WienMobil-Räder und WienBox eröffnet

In einer Kooperation mit den Wiener Linien wurde am Freitag, den 15. Juli 2022, im 19. Wiener Gemeindebezirk am Standort des von der base - homes for students GmbH, ein Unternehmen der WSE Wiener Standortentwicklung und der Wien Holding, betriebenen Studierendenheims Viennabase19 eine WienMobil Station gemeinsam mit einer WienBox in Zusammenarbeit mit den Wiener Lokalbahnen und A1 Telekom Austria eröffnet. Mit: Reinagl, Oblak, Lebinger, Unterholzner

14.07.2022 Wien Holding

Für Wien - Episode 149

Rebin Showkat präsentiert in der aktuellen Folge des Magazins "Für Wien" von der Stadthalle Wien die dort geplante Photovoltaik-Anlage. Außerdem wird "Don Giovanni" in der Kammeroper gezeigt, sowie der neue Stadtteil Neu Leopoldau vorgestellt. Anschließend begleitete ein Kamerateam das Absolvent*innenkonzert der MUK und auch das Branchenevent "WSE - meet us!" wird in den Fokus gerückt. Zum Abschluss geht es ins Kunst Haus Wien, wo eine neue Ausstellung eröffnet wurde.

07.07.2022 WSE

Neu Leopoldau - Eine Erfolgsgeschichte der modernen Stadtentwicklung

Neu Leopoldau gilt als Beispiel für moderne Stadtentwicklung und neue Ansätze im Bau. Mit: Stribl, Spiegelgraber, Sima, Širbegovic, Hugentobler

21.06.2022 Wien Holding

W24 Thementag Daseinsvorsorge Teaser

Am Donnerstag, den 23. Juni, wird weltweit der Internationale Tag der Daseinsvorsorge begangen – und das mittlerweile bereits zum zwanzigsten Mal. Er erinnert daran, welchen Wert und welche Vorteile gut funktionierende öffentliche Leistungen für die Gesellschaft und den Wirtschaftsstandort haben.

14.06.2022 Wien Holding

Für Wien - Episode 148

Rebin Showkat präsentiert in der aktuellen Folge des Magazins "Für Wien" aus dem Hafen Albern die dort kürzlich in Betrieb genommene Photovoltaik-Anlage. Außerdem wird eine große Investition ins Schloss Laxenburg vorgestellt, sowie die neue Sonderausstellung im Mozarthaus Vienna gezeigt. Anschließend begleitete ein Kamerateam das Frühlingsfest des Schulneubaus in der Meißnergasse, welches von der WIP realisiert wird, und auch die neue Ausstellung im Jüdischen Museum Wien wird in den Fokus gerückt. Zum Abschluss geht es zum Großmarkt Wien, wo die Tafel eine Ukraine-Hilfe organisiert hat, und es wird ein erster Blick auf die neue Outdoor-Galerie geworfen.

30.05.2022 WIP

Schulneubau in der Meißnergasse 1 schreitet planmäßig voran

In der Meißnergasse 1 im 22. Bezirk entstehen insgesamt 24 neue Bildungsräume für die Volks- und Mittelschule. Realisiert wird das Projekt von der WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH, einem Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung GmbH. Bei einem Frühlingsfest haben Wien Holding-Geschäftsführer Oliver Stribl sowie Planer und Ausführende den plangemäßen Baufortschritt begutachtet und gefeiert. Mit: Meinhold, Stribl, Hitschmann, Silbermayr

25.05.2022 GMW Großmarkt Wien

Ukraine-Hilfe der Wiener Tafel

Die Wiener Tafel – mit Hauptquartier am Großmarkt Wien, einem Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung – sammelt im Rahmen einer Spendenaktion in Kooperation mit MyPlace-SelfStorage noch bis Ende Mai 2022 Warenspenden für Menschen in Not in der Ukraine. Vergangene Woche besuchten Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke und Wien Holding-Geschäftsführer Oliver Stribl bei einem Lokalaugenschein das Große TafelHaus. Mit: Hanke, Stribl

25.05.2022 GMW Großmarkt Wien

Großmarkt Wien: Ausstellung zum 50-jährigen Jubiläum

Der Großmarkt Wien, ein Unternehmen der Wien Holding-Tochter WSE Wiener Standortentwicklung, feiert im Jahr 2022 sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund ist bis Ende September 2022 eine Bilderausstellung auf 15 Bauzäunen am Auffangparkplatz zu sehen, die die Geschichte des Großmarktes Wien von der Eröffnung 1972 bis heute veranschaulicht. Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke und Wien Holding-Geschäftsführer Oliver Stribl besichtigten die frei zugängliche Outdoor Galerie. Mit: Stribl, Hanke, Barasits

24.05.2022 Laxenburg

Zehn Millionen Euro Investitionspaket für Schlosspark Laxenburg

Im niederösterreichischen Laxenburg, wenige Kilometer von Wien entfernt, befindet sich eine der größten Schlossanlagen Österreichs. Der dazugehörige Schlosspark zählt zu den bedeutendsten Gartendenkmälern in Österreich und Europa. Um das riesige Areal kümmert sich die Schloss Laxenburg Betriebsgesellschaft mbH, die im gemeinsamen Eigentum der Wien Holding und des Landes Niederösterreich steht. Zur Attraktivierung dieser Anlage haben die Länder Wien und Niederösterreich nun ein gemeinsam finanziertes Investitionspaket beschlossen. Mit: Hanke, Berl, Aschauer, Danninger

18.05.2022 Wien Holding

Für Wien - Episode 147

Rebin Showkat präsentiert in der aktuellen Folge des Magazins "Für Wien" aus dem Mozarthaus Vienna den Kids Day, der dort stattgefunden hat. Außerdem wird die neue Ausstellung im Jüdischen Museum Wien sowie die Spielplanpräsentation des Opernhauses der VBW gezeigt. Anschließend begleitet ein Kamerateam die Spendenscheckübergabe des Twin City Liners an UNICEF, und eine Gedenktafelenthüllung sowie Restitution im Zuge des 75-jährigen Bestehens der MUK. Abschließend geht es hoch hinaus bei der Höhenrettungsübung der Berurfsfeuerwehr Wien im Raimund Theater.

06.04.2022 Wien Holding

Für Wien - Episode 146

Rebin Showkat präsentiert in der aktuellen Folge des Magazins "Für Wien" vom Vorplatz des Raimund Theater das Ukraine Benefiz-Konzert "Gemeinsam für die Ukraine". Weiters werden Einblicke in die "FOTO Wien"-Ausstellung und in den Abbruch des Daches des Ferry Dusika-Stadions gegeben. Außerdem haben Kamerateams den von der Wien Holding gesponserten Journalistinnenpreis, sowie die Verleihung des Max und Trude Berger-Preis im Jüdischen Museum Wien begleitet. Abschließend wird die neue Brandschutzübung der DDSG Blue Danube gezeigt, die sich speziell auf Schiffsbrände fokussiert.

01.04.2022 Wien Holding

Wiener Journalistinnenpreis verliehen

Am 29. März 2022 wurde im Wiener Rathaus der Wiener Journalistinnenpreis verliehen, der vom Frauennetzwerk Medien ins Leben gerufen wurde um die journalistische Arbeit von Frauen zu würdigen. Der mit 5.000,- Euro dotierte Preis wurde von der Wien Holding gestiftet, ebenso wie der heuer verliehene Ukraine-Würdigungspreis. Mit: Oblak, Gaál, Raidl, Pausackl

Für Wien - Episode 150

Für Wien TV
Vor 6 Tagen
Dauer: 24:40

Wien Holding unterstützt Samariter auf vier Pfoten

Konzern
Vor 12 Tagen
Dauer: 4:06

Spatenstich für die multifunktionale Sport Arena Wien

Immobilien
Vor 19 Tagen
Dauer: 4:15

„WSE – meet us!“ in der Generali Arena

Immobilien
Vor 26 Tagen
Dauer: 2:40

Viennabase19: WienMobil-Räder und WienBox eröffnet

Immobilien
Vor 1 Monat
Dauer: 2:50

Für Wien - Episode 149

Für Wien TV
Vor 1 Monat
Dauer: 24:18

Neu Leopoldau - Eine Erfolgsgeschichte der modernen Stadtentwicklung

Immobilien
Vor 1 Monat
Dauer: 3:31

W24 Thementag Daseinsvorsorge Teaser

Konzern
Vor 1 Monat
Dauer: 1:00

Für Wien - Episode 148

Für Wien TV
Vor 2 Monaten
Dauer: 21:58

Schulneubau in der Meißnergasse 1 schreitet planmäßig voran

Immobilien
Vor 2 Monaten
Dauer: 3:23

Ukraine-Hilfe der Wiener Tafel

Immobilien
Vor 2 Monaten
Dauer: 2:19

Großmarkt Wien: Ausstellung zum 50-jährigen Jubiläum

Immobilien
Vor 2 Monaten
Dauer: 1:55

Zehn Millionen Euro Investitionspaket für Schlosspark Laxenburg

Immobilien
Vor 2 Monaten
Dauer: 3:02

Für Wien - Episode 147

Für Wien TV
Vor 2 Monaten
Dauer: 25:06

Für Wien - Episode 146

Für Wien TV
Vor 4 Monaten
Dauer: 24:22

Wiener Journalistinnenpreis verliehen

Konzern
Vor 4 Monaten
Dauer: 3:08