Logistik>

Schwerlast-Zentrum am Alberner Hafen

Video teilen

Zurück
E-Mail
Hafen Wien
Zur Eröffnung des neuen Schwergutzentrums im Hafen Albern haben die Firma Felbermayr und der Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, am 17.6. den ersten High & Heavy-Transport abgewickelt. Dabei wurde ein 24 m langes und 382 t schweres Modul vom Schiff auf einen Spezialtransporter verladen.
Produziert von
W24
Online seit: 18.06.2015
Ähnliche Videos
27.05.2021 Wien Holding

Neuer Fernbus-Terminal für Wien

Wien bekommt einen neuen zentralen Fernbus-Terminal, der beim Stadion Center am Handelskai im zweiten Bezirk errichtet wird. Nun wurden drei weitere Meilensteine gesetzt: Der Architekturwettbewerb ist abgeschlossen und das Siegerprojekt liegt vor. Außerdem wurden die Verfahren zur Vergabe an Betreiber und Investoren erfolgreich abgewickelt. Mit: Gollowitzer, Hanke, Sima, Ludwig

11.05.2021 Hafen Wien

Hafen Wien: Urban Gardening is back!

Seit April bietet der Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, leidenschaftlichen und anstrebenden Hobby-GärtnerInnen wieder die Möglichkeit, ihr Lieblingsgemüse oder Obst auf einer grünen Oase inmitten von Großgärten in Simmering anzubauen. Mit: Buzek

25.03.2021 Hafen Wien

Hafen Wien: Bollwerk in Coronazeiten

Auch während der Pandemie und den Lockdowns brummt der Wirtschaftsmotor Hafen Wien. Mit: Pulker-Rohrhofer

10.03.2021 Central Danube

Der Twin City Liner im Frühlingscheck

Der Schnellkatamaran wurde für den Frühling fit gemacht und auf Herz und Nieren geprüft. Mit: Kammerer, Krämer

11.11.2020 Hafen Wien

Hafen Wien: Friedhof der Namenlosen

Der Friedhof der Namenlosen befindet sich am Gelände des Hafen Albern. Hier fanden die meist anonymen Opfer der Donau von 1840 bis zum Jahr 1940 ihre letzte Ruhe. Mit: Fuchs, Lehr

08.10.2020 Hafen Wien

WienCont mit starkem Ergebnis

Der Hafen Wien und sein Tochterunternehmen WienCont konnten auch in Corona-Zeiten in vielen Sparten Zuwächse verzeichnen, zum Beispiel im Containerbereich. Mit: Hanke, Gollowitzer, Jony, Pulker-Rohrhofer, Zauner

08.10.2020 WienCont

WienCont mit starkem Ergebnis

Der Hafen Wien und sein Tochterunternehmen WienCont konnten auch in Corona-Zeiten in vielen Sparten Zuwächse verzeichnen, zum Beispiel im Containerbereich. Mit: Hanke, Gollowitzer, Jony, Pulker-Rohrhofer, Zauner

24.09.2020 Hafen Wien

Riesiges Hafentor macht Hafen Albern wasserdicht

Nach dem Vorbild des Hafen Freudenau erhält nun auch der Hafen Albern ein modernes Hochwasserschutztor. Dadurch wird der Getreide- und Baustoffhafen hochwassersicher gemacht und für die Zukunft gerüstet. Der Hafen Albern ist einer von insgesamt drei Güterhäfen des Hafen Wien, einem Unternehmen der Wien Holding. Mit: Brunner, Hanke, Lehr, Sima

17.08.2020 DDSG Blue Danube

DDSG Blue Danube: Dinner Cruise

Ein köstliches Dinner in der Abenddämmerung der Wiener City an Bord genießen: Die beliebte "Dinner Cruise" der DDSG Blue Danube, einem Unternehmen der Wien Holding, führt vorbei am quirligen Treiben des Donaukanals mit anschließender Rundfahrt auf der "großen Donau" mit Passage der Schleusen Freudenau und Nussdorf. Die abendliche Schifffahrt mit Dinner findet jeden Freitag und Samstag statt, Abfahrt ist um 19 Uhr, Ankunft um 22 Uhr bei der Anlegestelle Wien Schwedenplatz. Tickets und weitere Infos unter www.ddsg-blue-danube.at bzw. www.wien-ticket.at.

04.08.2020 Central Danube

Twin City Liner wieder nach Bratislava unterwegs

Seit 1. August 2020 ist der neue Twin City Liner der Central Danube, ein gemeinsames Unternehmen der Wien Holding und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, wieder auf seiner Stammstrecke unterwegs und verbindet vorerst drei Mal wöchentlich Wien mit der slowakischen Hauptstadt Bratislava. Mit dem "Red Ticket", "Treue Bonus" und "Super-Freitag" kann man jetzt noch günstiger reisen. Mit: Graner, Krämer

30.07.2020 DDSG Blue Danube

DDSG Blue Danube: Themenfahrt Sommernachtsfahrt

Sommer, Sonne, Schifffahrt – die Sommernachtsfahrt der DDSG Blue Danube, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, kombiniert ein Hitfeuerwerk mit einem realen Feuerwerk am Sternenhimmel. Nach der erfolgreichen Premiere der neuen Themenfahrt am 24. Juli bietet die DDSG Blue Danube am 21. August 2020 eine weitere Sommernachtsfahrt an. Mit: Forsthuber, Fritz, Kammerer, "The Petticoats"

30.06.2020 Central Danube

Twin City Liner: Austria-Ticket

Der Twin City Liner der Central Danube steuert im Juni und Juli 2020 gleich drei reizvolle Destinationen in Österreich an: freitags und samstags geht es mit dem neuen Austria-Ticket nach Tulln – die Gartenhauptstadt Österreichs, an Sonn- und Feiertagen stehen Orth an der Donau im Nationalpark Donau-Auen und die Mittelalterstadt Hainburg am Programm. Ab August 2020 kehrt der Twin City Liner wieder auf seine Stammstrecke nach Bratislava zurück und verbindet 3 x wöchentlich Wien mit der slowakischen Hauptstadt. Buchungen sind ab sofort mit dem Twin City Liner Red Ticket bereits ab EUR 22,- möglich. Kinder fahren die gesamte Saison kostenlos. Mit: Krämer

10.06.2020 DDSG Blue Danube

DDSG Blue Danube wieder in Betrieb

Die DDSG Blue Danube lichtete Ende Mai die Anker und nahm ihren Betrieb wieder auf. Bis 5. Juli 2020 wird ein Sonderfahrplan mit abwechslungsreichen Fahrten angeboten. In Wien finden täglich die zweistündige „Wiener Donauwellen Tour“, donnerstags die „Heurigenfahrt mit Wiener Liedern“ und am 28. Juni der „Admirals-Brunch“ statt. In der Wachau laden die täglichen Linienfahrten und sonntags der „Wachaubrunch“ zum Erkunden dieser schönen Region ein. Mit: Teuschl

08.06.2020 Hafen Wien

Hafen Wien: Erfolgreiche Bilanz 2019

Der Hafen Wien hat seine Position als nationale und internationale Warendrehscheibe an der Donau auch im Jahr 2019 weiter gestärkt und ausgebaut. Mit: Lehr, Pulker-Rohrhofer, Hanke, Gollowitzer

06.05.2020 Hafen Wien

Hafen Wien weiter in Betrieb

Der Hafen Wien blieb und bleibt als wichtiges Infrastruktur- und Versorgungsunternehmen der Stadt Wien trotz der Maßnahmen zur Einschränkung des Coronavirus weiter in Betrieb. Er hält seine Dienstleistungen für die Bevölkerung aufrecht und seine Lager, Umschlagplätze und das Container-Terminal offen.. Mit: Gollowitzer, Lehr

29.11.2019 Central Danube

Twin City Liner: Jungfernfahrt nach Budapest

Am 22. November 2019 war es so weit: Für den neuen Twin City Liner der Central Danube hieß es Leinen los und auf zu neuen Ufern. Erstmals legte der Schnellkatamaran für eine Reise nach Budapest ab. Mit: Sowa, Krämer, Gollowitzer, Ellison-Kramer

Neuer Fernbus-Terminal für Wien

Logistik
Vor 17 Tagen
Dauer: 3:36

Hafen Wien: Urban Gardening is back!

Logistik
Vor 1 Monat
Dauer: 1:55

Hafen Wien: Bollwerk in Coronazeiten

Logistik
Vor 2 Monaten
Dauer: 3:21

Der Twin City Liner im Frühlingscheck

Logistik
Vor 3 Monaten
Dauer: 3:03

Hafen Wien: Friedhof der Namenlosen

Logistik
Vor 7 Monaten
Dauer: 3:14

WienCont mit starkem Ergebnis

Logistik
Vor 8 Monaten
Dauer: 3:26

WienCont mit starkem Ergebnis

Logistik
Vor 8 Monaten
Dauer: 3:26

Riesiges Hafentor macht Hafen Albern wasserdicht

Logistik
Vor 8 Monaten
Dauer: 2:33

DDSG Blue Danube: Dinner Cruise

Logistik
Vor 9 Monaten
Dauer: 3:09

Twin City Liner wieder nach Bratislava unterwegs

Logistik
Vor 10 Monaten
Dauer: 3:16

DDSG Blue Danube: Themenfahrt Sommernachtsfahrt

Logistik
Vor 10 Monaten
Dauer: 3:07

Twin City Liner: Austria-Ticket

Logistik
Vor 11 Monaten
Dauer: 3:00

DDSG Blue Danube wieder in Betrieb

Logistik
Am 10. Juni 2020
Dauer: 2:42

Hafen Wien: Erfolgreiche Bilanz 2019

Logistik
Am 8. Juni 2020
Dauer: 3:52

Hafen Wien weiter in Betrieb

Logistik
Am 6. Mai 2020
Dauer: 3:09

Twin City Liner: Jungfernfahrt nach Budapest

Logistik
Am 29. November 2019
Dauer: 3:29