Logistik>

Gigantisches Hafentor im Hafen Albern eingebracht

Video teilen

Zurück
E-Mail
Hafen Wien
Die Arbeiten am riesigen Hafentor, das den Hafen Albern vom Hafen Wien, einem Unternehmen der Wien Holding, künftig vor Hochwasser schützen wird, gehen in die Finalphase. Am Donnerstag, den 2. September, wurde der Stahlkoloss, der in zwei Elementen angeliefert worden war, montiert.

Mit: Pulker-Rohrhofer, Gollowitzer, Lehr, Brunner, Hanke
Produziert von
W24
Online seit: 15.09.2021
Ähnliche Videos
26.04.2022 Central Danube

Twin City Liner und seine Gesellschafter spenden 10.000 Euro an UNICEF

Der Twin City Liner der Central Danube, ein gemeinsames Unternehmen der Wien Holding und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, unterstützt UNICEF Österreich mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro, wobei je 5.000 Euro von den beiden Eigentümern aufgebracht werden. Das Geld kommt Kindern und ihren Familien zugute, die vom Krieg in der Ukraine betroffen sind. Mit: Gollowitzer, Karl, Jünger, Krämer, Brajkovic

24.03.2022 DDSG Blue Danube

"Brand aus" beim DDSG Blue Danube Lösch-Training

Eine der größten Gefahren auf einem Schiff ist bekannter Weise das Feuer. Daher haben die Geschäftsführung und der Flottenkapitän der DDSG Blue Danube, ein gemeinsames Unternehmen der Wien Holding und des Verkehrsbuero, das gesamte nautische Personal zum Lösch-Training vor der MS Kaiserin Elisabeth bei der Donaustation Wien Marina einberufen. Mit: Gollowitzer, Fischer, Kammerer, Hanreich

23.02.2022 Central Danube

Twin City Liner wird aus „Winterschlaf“ geholt

Seit seinem Corona-bedingten Saisonende im November 2021 liegt der Twin City Liner fest vertäut an der Kaimauer des Schifffahrtszentrums bei der Reichsbrücke. Jetzt wird der Schnellkatamaran aus dem Winterschlaf geholt und für die neue Saison fit gemacht. Denn wie jedes Flugzeug oder jedes Auto braucht auch der Twin City Liner sein regelmäßiges Service. Schiffseignerin des Twin City Liner ist die Central Danube, ein gemeinsames Unternehmen der Wien Holding und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien. Mit: Gollowitzer, Karl, Krämer, Brajkovic, Hanke

17.01.2022 Hafen Wien

Hafen Wien ist strategischer Hebel für Logistikstandort

In Zusammenarbeit mit Stadt Wien und Wien Holding hat Alexander Biach, Standortanwalt in der Wirtschaftskammer Wien, eine volkswirtschaftliche Analyse der Bedeutung des Hafen Wien erstellt. Mit: Gollowitzer, Hanke, Lehr, Biach

07.12.2021 DDSG Blue Danube

MS Vindobona wird zum Impfschiff

Die DDSG Blue Danube, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, funktioniert eines Ihrer Schiffe – die MS Vindobona – zum Impfschiff um. Geimpft wird mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer direkt am Wiener Donaukanal. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Alle Infos hier: https://bit.ly/31CpvRF Mit: Hanke, Gomari, Landgraf, Forsthuber

15.10.2021 Hafen Wien

Hafen Wien bietet Bienen ein Zuhause

Der Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, setzt bekanntlich auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Neben den zwei Photovoltaik-Anlagen am Areal und dem Containerterminal der WienCont, das mit 100 Prozent grüner Energie aus Wasserkraft versorgt wird, unterstützt der Hafen Wien auch das Stadtimkerprojekt und stellt seinen Standort für Bienenvölker zur Verfügung. Mit: Gollowitzer, Munk, Pulker-Rohrhofer, Lehr

29.09.2021 Central Danube

Traumhochzeit feiern an Bord des neuen Twin City Liners

Der neue Twin City Liner der Central Danube, ein gemeinsames Unternehmen der Wien Holding und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, kann ab sofort als Traumhochzeitslocation gebucht werden. Das erste glückliche Paar ließ sich am Freitag, den 10. September 2021, vom neuen Twin City Liner in den Hafen der Ehe steuern. Mit: Gollowitzer, Krämer, Sowa

05.07.2021 Hafen Wien

Hafen Wien: Ergebnis und Umsatz trotz Corona-Krise auf stabilem Niveau

Der Hafen Wien ist als Tochter der Wien Holding ein Unternehmen der Stadt Wien. Mit den Häfen Freudenau, Albern und dem Ölhafen Lobau ist er das größte Güterverkehrszentrum in Ostösterreich. Er hat auch im Jahr 2020 ein respektables Ergebnis erwirtschaftet. Die Bilanz der Hafen Wien-Gruppe 2020: Ein Betriebsergebnis von 4,5 Mio. Euro (+28 %) und ein Umsatz von 36,8 Mio. Euro (+1 %) sowie ein Plus bei WienCont Containerumschlägen. Mit: Gollowitzer, Lehr

22.06.2021 Central Danube

Der Twin City Liner startet in die neue Saison

Der Twin City Liner startete am 19. Juni 2021 in die neue Saison. Ab diesem Wochenende werden samstags, sonntags und feiertags Fahrten nach Hainburg und Bratislava angeboten. Ab 1. August 2021 wird dann auf den kompletten Fahrplan mit drei Umläufen täglich in die slowakische Hauptstadt umgestellt. Alle Fahrten können bereits jetzt gebucht werden. Mit: Gollowitzer, Brajkovic, Krämer

27.05.2021 Wien Holding

Neuer Fernbus-Terminal für Wien

Wien bekommt einen neuen zentralen Fernbus-Terminal, der beim Stadion Center am Handelskai im zweiten Bezirk errichtet wird. Nun wurden drei weitere Meilensteine gesetzt: Der Architekturwettbewerb ist abgeschlossen und das Siegerprojekt liegt vor. Außerdem wurden die Verfahren zur Vergabe an Betreiber und Investoren erfolgreich abgewickelt. Mit: Gollowitzer, Hanke, Sima, Ludwig

11.05.2021 Hafen Wien

Hafen Wien: Urban Gardening is back!

Seit April bietet der Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, leidenschaftlichen und anstrebenden Hobby-GärtnerInnen wieder die Möglichkeit, ihr Lieblingsgemüse oder Obst auf einer grünen Oase inmitten von Großgärten in Simmering anzubauen. Mit: Buzek

25.03.2021 Hafen Wien

Hafen Wien: Bollwerk in Coronazeiten

Auch während der Pandemie und den Lockdowns brummt der Wirtschaftsmotor Hafen Wien. Mit: Pulker-Rohrhofer

10.03.2021 Central Danube

Der Twin City Liner im Frühlingscheck

Der Schnellkatamaran wurde für den Frühling fit gemacht und auf Herz und Nieren geprüft. Mit: Kammerer, Krämer

11.11.2020 Hafen Wien

Hafen Wien: Friedhof der Namenlosen

Der Friedhof der Namenlosen befindet sich am Gelände des Hafen Albern. Hier fanden die meist anonymen Opfer der Donau von 1840 bis zum Jahr 1940 ihre letzte Ruhe. Mit: Fuchs, Lehr

08.10.2020 Hafen Wien

WienCont mit starkem Ergebnis

Der Hafen Wien und sein Tochterunternehmen WienCont konnten auch in Corona-Zeiten in vielen Sparten Zuwächse verzeichnen, zum Beispiel im Containerbereich. Mit: Hanke, Gollowitzer, Jony, Pulker-Rohrhofer, Zauner

08.10.2020 WienCont

WienCont mit starkem Ergebnis

Der Hafen Wien und sein Tochterunternehmen WienCont konnten auch in Corona-Zeiten in vielen Sparten Zuwächse verzeichnen, zum Beispiel im Containerbereich. Mit: Hanke, Gollowitzer, Jony, Pulker-Rohrhofer, Zauner

Twin City Liner und seine Gesellschafter spenden 10.000 Euro an UNICEF

Logistik
Vor 21 Tagen
Dauer: 2:33

"Brand aus" beim DDSG Blue Danube Lösch-Training

Logistik
Vor 1 Monat
Dauer: 2:29

Twin City Liner wird aus „Winterschlaf“ geholt

Logistik
Vor 2 Monaten
Dauer: 3:08

Hafen Wien ist strategischer Hebel für Logistikstandort

Logistik
Vor 4 Monaten
Dauer: 2:57

MS Vindobona wird zum Impfschiff

Logistik
Vor 5 Monaten
Dauer: 3:22

Hafen Wien bietet Bienen ein Zuhause

Logistik
Vor 7 Monaten
Dauer: 2:38

Traumhochzeit feiern an Bord des neuen Twin City Liners

Logistik
Vor 7 Monaten
Dauer: 2:21

Hafen Wien: Ergebnis und Umsatz trotz Corona-Krise auf stabilem Niveau

Logistik
Vor 10 Monaten
Dauer: 3:20

Der Twin City Liner startet in die neue Saison

Logistik
Vor 10 Monaten
Dauer: 2:41

Neuer Fernbus-Terminal für Wien

Logistik
Vor 11 Monaten
Dauer: 3:36

Hafen Wien: Urban Gardening is back!

Logistik
Am 11. Mai 2021
Dauer: 1:55

Hafen Wien: Bollwerk in Coronazeiten

Logistik
Am 25. März 2021
Dauer: 3:21

Der Twin City Liner im Frühlingscheck

Logistik
Am 10. März 2021
Dauer: 3:03

Hafen Wien: Friedhof der Namenlosen

Logistik
Am 11. November 2020
Dauer: 3:14

WienCont mit starkem Ergebnis

Logistik
Am 8. Oktober 2020
Dauer: 3:26

WienCont mit starkem Ergebnis

Logistik
Am 8. Oktober 2020
Dauer: 3:26